mit den Stadtteilen Ehrenthal, Heide, St. Goarshausen und Wellmich sowie den Orten Auel, Dahlheim, Kestert, Lykershausen und Prath

 

 

Pfarrerin Janina Franz

Pfarrer Andreas Pohl (siehe Nochern

 

 

Evangelisches Pfarramt St. Goarshausen
Dolkstraße 15, 56346 St.Goarshausen
Tel. 06771 94033, Fax 06771 94035
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website

Öffnungszeiten Gemeindebüro  (Anneliese Hempelt) Dienstag 15 bis 17.30 Uhr; Donnerstag 9 bis 12 Uhr;  Freitag 9 bis 12 Uhr

 

Gottesdienst:

Alle 14 Tage sonntags 9.30 Uhr oder 10.45 Uhr

Jeden 4. Sonntag im Monat in Auel im Dorfgemeinschaftshaus

Genaue Angaben im wöchentich erscheinenden Mitteilungsblatt Loreley-Echo

Gemeindegruppen:

Frauengruppe
St. Goarshausen: "Frauen treffen Frauen", jeden zweiten Mittwoch im Monat, 15 Uhr, Pfarrhaus

Spiele-Nachmittag
jeden vierten Montag im Monat um 15 Uhr im Pfarrhaus
Ansprechpartner: Evangelisches Pfarramt Telefon 06771/940 33

Sehenswert:

thumb_1goh-kirche_cafeVon Eduard Zais, Sohn des Baumeisters Johann Christian Zais, stammen die Pläne für die evangelische Kirche, die 1863 eingeweiht wurde. Aus dem Jahr 1929 stammen die Chorfenster, die neben der schönen Kassettendecke den Raum prägen. Die historische Orgel wurde gebaut vom Orgelbauer Christian Friedrich Voigt (1803-1868) und mit der Kirche im Jahr 1863 eingeweiht. In den 1950er Jahren wurde die Orgel umgebaut, um mehr barocke Orgelwerke spielen zu können. Im Jahr 2006 hat sich die Kirchengemeinde zu einer Restaurierung entschlossen, um die Orgel technisch und klanglich wieder in seiner ursprüng-lichen Pracht präsentieren zu können. St. Goarshausen, Bahnhofstraße, von April bis Oktober tagsüber geöffnet.